Wissenschaft

Experten-Ernährungstipps nach Darmoperationen

Nach Darmoperationen reagiert der Körper des Operierten oft mit Unverträglichkeiten und daraus resultierenden Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfällen, etc.. Wurde ein großer Teil des Dünn- oder Dickdarms entfernt, muss eine radikale Umstellung der gewohnten Ernährung erfolgen, um nicht mit diesen Symptomen leben zu müssen. Nach kleineren Eingriffen, dauert es in Regel nicht …

READ MORE →
Wissenschaft

Verbesserte Therapien in der Schlaganfallversorgung lassen Sterblichkeit sinken

Gerade erst, am 29. Oktober, war der Weltschlaganfalltag. Grund genug für die Deutsche Schlaganfallgesellschaft, kurz DSG, auf das Problem einer drohenden kritischen Unterversorgung der telemedizinischen Schlaganfallversorgung infolge finanzieller Unsicherheit für telemedizinische Netzwerke aufmerksam zu machen. Neurologen von Kliniken kritisieren aber auch eine Unterversorgung in Krankenhäusern, die nicht über eine Abteilung …

READ MORE →
Wissenschaft

Chronische Schmerzen: Schmerzmedizin-Projekt macht Betroffenen Hoffnung

Das Forschungsprojekt PAIN 2020 – Schmerz: Patientenorientiert. Abgestuft. Interdisziplinär. Netzwerk ist eine Initiative der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. und der Krankenkasse Barmer und war bislang als Studienteilnehmern nur Menschen mit starken und wiederkehrenden Schmerzen zugänglich, die bei der Barmer oder der KKH versichert sind. Ab sofort haben bundesweit in 26 schmerzmedizinischen …

READ MORE →
Wissenschaft

Cardio-Training: Bewegungsmuffel sollen Ausdauer-Sportarten betreiben

Cardio-Training, also körperliche Ausdauer-Sportarten, wie Schwimmen, Laufen, Radfahren, Tanzen und vieles mehr wird von vielen Experten, wie dem klinischen Trainingsphysiologen der Cleveland Clinic in den Vereinigten Staaten, dringend empfohlen, um Gesundheitsvorteile und mehr Lebensqualität zu gewinnen. Auch löst das Cardio-Training Wohlbefinden im gesamten Körper aus. Positive Veränderungen lassen sich bereits …

READ MORE →
Wissenschaft

Deutsches Gesundheitssystem hinkt im Bereich Digitalisierung hinterher

Das Beratungsunternehmen Deloitte hat erst kürzlich eine aktuelle Studie erarbeitet, in der die verschiedenen digitalen Technologien und deren Fortschritt im deutschen Gesundheitssystem verglichen mit sechs anderen europäischen Ländern untersucht wurde. Demnach wurden für die Studie „Shaping the Future of European Healthcare“ 400 Ärzte aus verschiedenen Fachbereichen sowie medizinisches Personal, die …

READ MORE →
Wissenschaft

Magnetstimulation bei Stuhlinkontinenz verkürzt Zeit zur Muskelaktivierung

Wissenschaftler des Medical College of Georgia in den USA konnten in einer Studie mit 33 Menschen zeigen, dass Stuhlinkontinenz mit einer speziellen Form der Magnetstimulation, die schmerzfrei, nicht-invasiv und zielgerichtet ist, reduziert werden kann. Betroffen von Stuhlinkontinenz sind vor allem Frauen mit einem durchschnittlichen Alter um die 60 Jahre. Das …

READ MORE →
Wissenschaft

Senioren würden telemedizinische Anwendungen häufiger nutzen, wenn da nicht Ängste wären

Eine telefonische Studie des Digitalverbandes Bitkom zur Nutzung von telemedizinischen Gesundheitsangeboten von Menschen, die 65 Jahre und älter sind, hat ergeben, dass diese Personen in der Regel schon Interesse an digitalen Angeboten dieses Bereiches haben, aber mangelnde Kenntnisse und Ängste dazu führen, dass Videotelefonie mit Ärzten, Online-Terminvereinbarungen, und einiges mehr, …

READ MORE →
Wissenschaft

COVID-19-Impfstoff schon im Herbst verfügbar?

Das Mainzer Unternehmen BioNTech und der US-Pharmakonzern Pfizer haben den Angaben von apotheke-adhoc.de  zufolge einen möglichen Imstoff gegen die Lungenkrankheit COVID-19 entwickelt, der schon im Oktober dieses Jahres Marktreife erlangen könnte, wenn weitere positive Studienergebnisse dies möglich machen. 45 Studienteilnehmer im Alter zwischen 18 und 55 Jahren wurden bereits getestet. 24 von …

READ MORE →
Wissenschaft

Viele Corona-Infektionen gefährlicher als zunächst gedacht

Wissenschaftler verschiedener Forschungseinrichtungen wie des Beth Deaconess Medical Centers in Israel (BIDMC) um Forschungsleiter Aakriti Gupta, des Columbia University Irving Medical Centers in New York und des University College London um Studienleiter Dr. Michael Zandi haben die Beschwerden und die Spätfolgen einer COVID-19-Erkrankung analysiert und aufgezeigt. Demnach kann das neuartige …

READ MORE →
Wissenschaft

Pharma-Marktforschung: Hersteller müssen ihre Zielgruppen genau kennen

Im Bereich der strategischen Markenführung in der Pharma-Marktforschung ist Anja Wenke, Head of DocCheck Research, eine Expertin, die sich auf dem Gebiet gut auskennt, denn sie kennt alle Zielgruppen, die angesprochen werden sollen, die Themengebiete, Reglementierungen und auch Begrenzungen: In Deutschland darf es für verschreibungspflichtige Medikamente (RX-Arzneimittel) keine Werbung geben, …

READ MORE →