Wissenschaft

PRiVENT-Studie: Gute Chancen für Beatmungsentwöhnung bei Risikopatienten

In Baden-Württemberg hat am 1. Juli 2021 ein zweijähriges Interventionsprogramm begonnen, um Risikopatienten zu identifizieren, die für eine Beatmungsentwöhnung (Weaning) nach Langzeitbeatmung infolge Intubation in Frage kommen könnten, das von Franziska Trudzinski verantwortet wird. Die Expertin für Pneumologie und Intensivmedizin an der Thoraxklinik in Heidelberg macht das Vergütungssystem mit Fehlanreizen im deutschen Gesundheitssystem dafür verantwortlich, dass …

READ MORE →
Kostenträger

Krankenkassen fühlen sich bei digitalen Verordnungen außen vor

Der AOK-Bundesverband mit dem Vorsitzenden Martin Litsch an der Spitze wünscht eine Änderung des digitalen E-Rezeptverordnungssystems der gematik anstelle des geschlossenen isolierten Konzeptes, da das E-Rezept ein wichtiger digitaler Baustein für alle Akteure im Gesundheitswesen ist. Krankenkassen müssten demnach zum verpflichtenden Start am 1. Januar 2022 als zentraler Ort für digitale Verordnungen miteinbezogen werden, da momentan nur Versicherte mit bestimmten …

READ MORE →
Wissenschaft

Diabetes mellitus in Abhängigkeit von anderen Begleiterkrankungen

Wissenschaftler des Robert-Koch-Instituts (RKI) und des Zentralinstituts für kassenärztliche Versorgung in Deutschland (ZI) gingen der Frage in einer Studie nach, ob Diabetes mellitus – bei Frauen und Männern getrennt gesehen – mit Adipositas, kardiovaskulären Ereignissen und Depressionen in Zusammenhang steht. Dazu analysierten sie vertragsärztliche Daten von Abrechnungen aller GKV-Patienten aus dem Jahr 2019. Voraussetzung …

READ MORE →
Kostenträger

Krankenhaus Rating Report: Stationäre Einrichtungen stecken in der Klemme

Im stationären Sektor müssten sich Krankenhäuser langsam auf einen Wandel einstellen, das meinen Experten auf dem Hauptstadtkongress, der kürzlich in Berlin stattfand, unter anderem der Gesundheitsökonom Boris Augurzky, der am Leibniz Institut für Wirtschaftsforschung arbeitet und einer der Autoren des Krankenhaus Rating Reports ist. Das Wachstum der Krankenhaus-Fallzahlen sei danach endgültig gebrochen. Laut …

READ MORE →
Produkte

Viele Frauen haben eine Belastungsinkontinenz

In Deutschland leiden einer Umfrage des YouGov-Meinungsforschungsinstitutes 41 Prozent der Frauen unter einem unwillkürlichen Urinverlust bei körperlicher Anstrengung, ohne dabei einen Harndrang zu verspüren. Für viele Betroffene ist das sehr unangenehm, denn manchmal verlieren diese Frauen nur ein paar Tröpfchen Urin, aber es kann auch durchaus schon mal mehr sein. Beim Treppensteigen, …

READ MORE →
Wissenschaft

Führt fettreiche Ernährung zu Darmkrebs?

Dieser Frage sind Wissenschaftler um Studienautorin Miyeko Mana von der Arizona State University nachgegangen. Fettleibigkeit, also Adipositas (BMI größer 30), eine fettreiche Nahrung und das Risiko, an einem Darmtumor zu erkranken, sind laut Analyse des Mana-Teams ganz eng miteinander verknüpft. Im Tierversuch an Mäusen wurde geklärt, warum das so ist. Dabei spielen drei Faktoren eine …

READ MORE →
Produkte

Amazon im US-Gesundheitsmarkt weiter auf dem Vormarsch

Der Versandriese Amazon mit einem Unternehmenswert von momentan 1,6 Billionen US-Dollar betreibt zurzeit Anstrengungen, um in den USA in das Vor-Ort-Apotheken-Geschäft vorzudringen. Amazon will dort entweder laut US-Wirtschaftsmagazin „Business Insider“ Standorte für Apotheken, unter anderem in Boston und Phoenix, ausfindig machen oder alternativ wie bei Walmart kleine Apotheken innerhalb der von ihnen erworbenen Whole Foods-Filialen, einem …

READ MORE →
Produkte

Personalisierte Medizin revolutioniert Lungenkrebs-Behandlung

In Deutschland erkranken pro Jahr 50.000 Menschen neu an Lungenkrebs, einer der gefährlichsten Krebsarten, die meist dann erst entdeckt wird, wenn sie bereits Metastasen gebildet hat. Deshalb sterben auch 35.000 Betroffene an der heimtückischen Krebserkrankung. Lungenkrebs entsteht auch durch Mutationen von gesunden Zellen, gegen die die eigene Immunabwehr nicht mehr …

READ MORE →
Kostenträger

Alles Wichtige rund um eine Diabetes-Erkrankung und die Kosten für die GKV

Diabetes ist in Deutschland mittlerweile eine Volkskrankheit, weil geschätzt etwa acht Millionen Diabetiker unter uns leben. Hinzu kommt noch, dass zwei Millionen Menschen von ihrer Diabetes-Erkrankung gar nichts oder noch nichts wissen, weil die Zuckerkrankheit noch nicht diagnostiziert wurde. Die meisten Betroffenen leiden an Diabetes vom Typ 2. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat …

READ MORE →
Kostenträger

DVPMG- „Update“ mit wichtigen Änderungen und Nachbesserungen

Für das Digitale Versorgungs- und Pflege-Modernisierungsgesetz, kurz DVPMG, wurde soeben vom Bundesrat grünes Licht gegeben, damit durch Detail-Änderungen des Bundesgesundheitsministeriums wichtige Neuerungen und Nachbesserungen nicht zu Zuwiderhandlungen führen, die Fragen zu Rechtsstreitigkeiten aufwerfen. Dazu gehört vor allem das Makelverbot von elektronischen Rezepten (E-Rezepten) sowie einige andere Regelungen. In Paragraf 11 …

READ MORE →