Produkte

Antimikrobieller Handschuh kommt als Innovation

Das Unternehmen B. Braun Melsungen, ein weltweit führender Anbieter und Systempartner von Lösungen für das Gesundheitswesen, hat einen neuen Untersuchungshandschuh mit antimikrobiellen Eigenschaften entwickelt und in den Gesundheitsmarkt gebracht. Der „Vasco Protect blue“ hat Eigenschaften, über die andere Handschuhe in der Hygiene nicht verfügen. Er wirkt neben seiner normalen Barrierefunktion antimikrobiell gegen gram-positive Bakterienstämme, auch gegen MRSA (Methicillin-resistente Staphylococcus aureus-Keime) und gegen VRE (Vancomycin-resistente Enterokokken=Darmbakterien). Damit ist der Handschuh Vasco Protect Blue zur Bekämpfung nosokomialer Infektionen (NI), das heißt im Krankenhaus erworbener Infektionen, als Ergänzung nicht aber als Ersatz von Krankenhaus hygienischen und infektionspräventiven Maßnahmen geeignet. Die „fünf Momente der Händehygiene“, wie von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) und der ASH (Aktion Saubere Hände) empfohlen, bleiben dabei unangetastet. Als erster europäischer Anbieter dieses Handschuhs hat B. Braun die antimikrobielle Wirkung als hellblauen Farbstoff auf die Außenseite des Handschuhs aufgebracht. Der Farbstoff katalysiert dann unter Beteilung von Licht und Sauerstoff aus der Luft und bildet sogenannten Singulett Sauerstoff. Dieser greift die Membranen der Zellen von grampositiven Bakterien an und verursacht auf diese Weise das Absterben der für schwache und kranke Patienten gefährlichen Mikroorganismen. Somit ist der Handschuh im Klinikalltag zur Prävention von Keimübertragungen sinnvoll. Er besteht aus Nitril-Butadien-Kautschuk und ist frei von Puder. Außerdem wird er in den Größen XS bis L als 200er Packung geliefert und in der Größe XL als 180er Packung.

Previous post

Digitalisierung: Konkurrenz aus dem Ausland prescht vor

Next post

Pressemitteilung des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen

homecare nachrichten

homecare nachrichten

Herzlich willkommen bei "homecare nachrichten". Dieses kostenlose und freie Portal steht für Informationen rund um das Thema Homecare. In den drei Rubriken "Produkte", "Kostenträger" und "Wissenschaft" stellen wir Ihnen jeweils die aktuellsten Neuigkeiten vor. Um diesen Informationsservice dauerhaft zu genießen, empfehlen wir Ihnen unseren kostenlosen und jederzeit kündbaren Newsletter. So werden Sie monatlich auf den neuesten Stand im Bereich Homecare gebracht.