Kostenträger

TK kündigt Hilfsmittel-Lieferverträge

Wie der Deutsche Apothekerverband (DAV) mitteilte, hat die Techniker Krankenkasse (TK) ihre Ankündigung aus dem Juni wahr gemacht und die bestehenden Hilfsmittel-Lieferverträge in der vergangenen Woche gekündigt.

Betroffen sind die Bereiche Bade-, Geh-, Lagerungs- und Toilettenhilfen. Nach der Ankündigung der TK im Juni, hat der DAV bereits im selben Monat ein Angebot für neue Verträge vorgelegt. Auf dieses ist die TK allerdings nicht eingegangen, da sie nun selbst ein Preisangebot unterbreiten möchte. Der DAV geht davon aus, dass ein Großteil aller deutschen Apotheken Hilfsmittel an TK-Versicherte abgibt.

Previous post

Medikamente gegen Krebs und Alzheimer im Fokus

Next post

Barmer GEK fordert bessere Versorgungssteuerung

homecare nachrichten

homecare nachrichten

Herzlich willkommen bei "homecare nachrichten". Dieses kostenlose und freie Portal steht für Informationen rund um das Thema Homecare. In den drei Rubriken "Produkte", "Kostenträger" und "Wissenschaft" stellen wir Ihnen jeweils die aktuellsten Neuigkeiten vor. Um diesen Informationsservice dauerhaft zu genießen, empfehlen wir Ihnen unseren kostenlosen und jederzeit kündbaren Newsletter. So werden Sie monatlich auf den neuesten Stand im Bereich Homecare gebracht.