Kostenträger

Kassenfusion: pronova BKK und BKK Braun-Gillette

Die Verwaltungsräte der gesetzlichen Krankenversicherungen pronova BKK und BKK Braun-Gillette haben sich auf eine Fusion zum 1. Januar 2017 geeinigt. Ziel der Fusion sei es, die Grundsätze Sicherheit, Qualität, optimale Versorgung und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis für die Kundinnen und Kunden weiterhin zu gewährleisten und zu stärken. Die neue pronova BKK gehört mit 685.000 Versicherten dann zu den vier größten Betriebskrankenkassen und den 25 größten Kassen in Deutschland. Der Hauptsitz der Kasse wird weiterhin in Ludwigshafen sein.

Zum 1. Juli 2015 war die pronova BKK bereits mit der Vaillant BKK fusioniert. Mit den Zusammenschlüssen reagiert die pronova BKK auf die veränderten Bedingungen im Gesundheitsmarkt, die es insbesondere kleineren Kassen erschwert, langfristig zu bestehen.

Previous post

Silver Surfer: Neue Herausforderungen für Pflegende

Next post

AOK: Europaweite Ausschreibung der Zytostatika-Versorgung

homecare nachrichten

homecare nachrichten

Herzlich willkommen bei "homecare nachrichten". Dieses kostenlose und freie Portal steht für Informationen rund um das Thema Homecare. In den drei Rubriken "Produkte", "Kostenträger" und "Wissenschaft" stellen wir Ihnen jeweils die aktuellsten Neuigkeiten vor. Um diesen Informationsservice dauerhaft zu genießen, empfehlen wir Ihnen unseren kostenlosen und jederzeit kündbaren Newsletter. So werden Sie monatlich auf den neuesten Stand im Bereich Homecare gebracht.